Badespaß jetzt mit Luca

Spielend leicht einchecken und seine Kontaktdaten ohne Stift und Papier hinterlassen - das ist ab sofort in der Köthener Badewelt möglich. Das Freizeitbad nutzt jetzt die Luca App als neue, zeitsparende und erleichternde Variante der Kontaktdatenerfassung. 

"Das Einchecken in die Badewelt ist mit der Luca App spielend leicht", sagt Badmanagerin Mandy Kassur. "Jeder, der die Luca App auf sein Smartphone geladen hat, hinterlegt bei der Anmeldung im Bad seine Kontaktdaten. Über einen QR-Code kann er so ganz einfach in der Badewelt einchecken. Damit bleibt unseren Gästen mehr Zeit fürs Badevergnügen oder das Entspannen in der Sauna", so Mandy Kassur. Und das Gesundheitsamt könne so bei einem später festgestellten Infektionsfall eines Badegastes schneller reagieren, denn alle, die sich zum Zeitpunkt im direkten Umfeld des Badegastes aufgehalten haben, würden über die App automatisch benachrichtigt. Die Badewelt trägt damit dazu bei, dass Infektionsherde so klein wie möglich gehalten werden.

 

Downloads


Luca App in der Badewelt | PDF - 169 KB