Köthener Badewelt ist wieder zurück

Die Lage auf der Krankenstation Köthener Badewelt hat sich zu Beginn der Woche ein wenig entspannt, so dass die Sport- und Freizeitanlage am Ratswall seit dem 21. März 2022 wieder vollständig genutzt werden kann. Die Saunalandschaft ist Montag bis Freitag ab 14 Uhr geöffnet, die Badelandschaft bis auf Dienstag ebenso. An den Wochenenden ist bereits ab 13 Uhr geöffnet.  

"Wir hoffen", so Badmangerin Mandy Kassur, "dass sich weitere Kollegen in den kommenden Tagen gesund melden und wir wieder vollzählig sind. Im Moment können wir den Bade- und Saunabetrieb für unsere Gäste absichern, was uns natürlich sehr freut."

Obwohl mit Änderung des Infektionsschutzgesetzes seit dem Wochenende die meisten Corona-Maßnahmen bundesweit ausgelaufen sind, orientiert sich die Palm Springs GmbH & Co. KG als Eigentümerin der Köthener Badewelt weiter an der Landesverordnung Sachsen-Anhalts, die übergangsweise bis zum 2. April 2022 gilt. Danach ist der Zugang zur Köthener Badewelt nach der 3G-Regelung möglich. Das heißt, die Besucher müssen geimpft, genesen oder getestet sein und dies auch nachweisen. Dieses Vorgehen gilt für alle ab 18 Jahre und dient dem Schutz von Badewelt-Gästen und -Beschäftigten. Schüler befinden sich nach wie vor in einem kontinuierlichen Testmodus an den Schulen und sind deshalb von dieser Regelung ausgenommen. Die Kontaktnachverfolgung entfällt.

Über aktuelle Veränderungen und gültige Corona-Regeln informieren wir Sie wie gewohnt im Internet auf der Seite www.koethener-badewelt.de