Schwimmhalle erweitert Öffnungszeiten

Die Schwimmhalle Gräfenhainichen kehrt in Zeiten mit dem Corona-Virus in kleinen Schritten zur Normalität zurück und öffnet ab Ende August wieder sieben Tage die Woche für den öffentlichen Badebetrieb. Seit der Wiedereröffnung am 8. Juli 2020 war der Montag ausschließlich Kursteilnehmern vorbehalten und am Sonntag war die Schwimmhalle geschlossen. 

Mit Beginn des neuen Schuljahres 2020/21 startet auch der Schwimmunterricht nach langer Pause wieder. Ab Mitte September soll es auch wieder mit dem Babyschwimmen losgehen, kündigt Schwimmhallenleiterin Nancy Bauer an. 

Dennoch müssen die Maßnahmen aus dem Hygienekonzept, das in Abstimmung mit dem Gesundheitsamt des Landkreises Wittenberg eingeführt wurde, beibehalten werden. Danach dürfen sich maximal 28 Personen zeitgleich in der Schwimmhalle aufhalten. Das Ziel sämtlicher Maßnahmen besteht darin, die Ansteckungsgefahr mit dem Virus bei Gästen und Mitarbeitern möglichst gering zu halten, informiert die INFRA Service Sachsen-Anhalt GmbH als Betriebsführerin der Schwimmhalle. 

Das heißt unter anderem, dass die Badegäste beim Betreten der Schwimmhalle Mund und Nase bedeckt halten müssen, den Mindestabstand von anderthalb Metern beachten und sich an das Schwimmen im Einbahnstraßensystem halten, welches im Wettkampfbecken gilt und vorgezeichnete Wege in eine Richtung durch das Schwimmerbecken anzeigt, damit es möglichst wenige Kontakte unter den Badegästen gibt. Die maximale Aufenthaltszeit ist auf anderthalb Stunden begrenzt. Um einen Besucherstau im Eingangs- und Kassenbereich zu vermeiden sind präzise, gestaffelte Einlasszeiten definiert worden, die im Internet auf der Seite www.schwimmhalle-graefenhainichen.de veröffentlicht werden und als Aushang in der Schwimmhalle in der Lindenallee 11 zu finden sind.

Die Schwimmhalle hat ab dem 31. August dann Montag von 18 bis 20 Uhr geöffnet, Dienstag von 13 bis 20 Uhr, Mittwoch von 6 bis 7.30 Uhr und von 13 bis 20 Uhr, Donnerstag von 13 bis 20 Uhr (ab 10 Uhr ist außerdem Seniorenschwimmen), Freitag von 13 bis 20 Uhr, Samstag von 14 bis 20 Uhr und Sonntag von 10 bis 17 Uhr. Bitte unbedingt die gestaffelten Einlasszeiten beachten!

 

Downloads


erweiterte Öffnungszeiten | PDF - 155 KB