Spritziger, frischer Auftritt im Netz

Die Köthener Badewelt präsentiert sich seit Anfang April mit einer komplett überarbeiteten Seite im Internet. „Nach mehr als 15 Jahren wurde es höchste Zeit für eine optische Veränderung und technische Neuerungen“, erklärt David Rieck, der Geschäftsführer der Palm Springs GmbH & Co. KG, dem Eigentümer des Sport- und Freizeitbades am Ratswall in Köthen (Anhalt). „Wir freuen uns über einen zeitgemäßen und ansprechenden Auftritt, der jede Menge Informationen und Service für unsere Gäste bietet.“

Die Inhalte wurden überarbeitet und aktualisiert, verschiedene Themen und Angebote ergänzt und neu bebildert. Außerdem ist die Seite jetzt so programmiert, dass sie auch auf mobilen Endgeräten wie dem Smartphone oder Tablet gut dargestellt wird. Bisher hatte sich die Internetseite der Köthener Badewelt an der Darstellung am PC-Bildschirm orientiert, ließ sich aber nicht optimal auf den kleineren, mobilen Formaten nutzen. Das wurde mit der Umstellung verändert. Dabei unterstützten die Experten einer in Bernburg ansässigen Web- und Marketing-Agentur.

„Wir wollen unseren Besuchern einen umfassenden Einblick geben, was die Köthener Badewelt mit ihrer Bade- und Saunalandschaft zu bieten hat“, sagt Badmanagerin Mandy Kassur. Sie arbeitet für die INFRA Service Sachsen-Anhalt GmbH, die die Sport- und Freizeitanlage im Auftrag von Palm Springs betreibt.

Die Seite ist wie bisher unter der Adresse www.koethener-badewelt.de zu erreichen. 

Downloads


Neue Internetseite | PDF - 116 KB