Trinkwasserbrunnen im Waldbad Alterode

Am Pfingstsamstag öffnete das Waldbad in Alterode seine Pforten. 
Neu in dieser Saison: ein öffentlicher Trinkwasserbrunnen der MIDEWA Wasserversorgungsgesellschaft in Mitteldeutschland mbH.  Die Anlage steht direkt auf dem Gelände des Freibades, ist also immer dann zugänglich, wenn auch das Freibad geöffnet hat. 

Jeder kann sich hier nach Belieben sein frisches Trinkwasser zapfen und zu diesem Zweck seine eigene Trinkflasche mitbringen - das wiederum spart Müll und hilft, Ressourcen zu schonen. 

Im Servicebereich Nord der MIDEWA-Niederlassung gibt es bereits weitere Trinkwasserbrunnen, die gerade jetzt im Frühjahr und Sommer von Passanten frequentiert werden. Einer steht in der Teichstraße in Mansfeld, ein weiterer in Siersleben (Stadt Gerbstedt) in der Mittelstraße 1.