Stellenangebote

Datenschutzhinweis für Bewerber                                                                                                 

Mit der Einreichung einer Bewerbung bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung und die Informationspflichten für Bewerber zur Kenntnis genommen habe.

Referent/in der Geschäftsleitung (m/w) Schwerpunkt: Projektentwicklung

Für unsere Hauptverwaltung in Merseburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

Referent/in der Geschäftsleitung (m/w)

Schwerpunkt : Projektentwicklung

 

Aufgabenbereich:

   Fachliche und koordinierende Schnittstelle im Vertrieb für interne und externe Geschäftspartner sowie Kunden

   Unterstützung der Geschäftsführung bei operativen, konzeptionellen und strategischen Aufgaben

   Projektverantwortung und Unterstützung für Angebotserstellung im Rahmen der Vertriebs- und  Ausschreibungsaktivitäten

   Analyse von betriebswirtschaftlichen Themen im Vertrieb und Ableiten von Handlungsempfehlungen

   Konzeptionelle Entwicklung, Bearbeitung, Erstellung von Dokumenten und Entscheidungsgrundlagen

   Vorbereitung in Absprache mit der Kommunikationsabteilung von ausgewählten Veranstaltungen

Qualifikationen/Voraussetzungen:

   Abgeschlossenes Fach- oder Hochschulstudium oder vergleichbarer Abschluss

   Absolute Vertraulichkeit, Diskretion und Loyalität

   Teamplayer

   Ausgeprägtes Engagement, auch unter hoher Belastung

   Verantwortungsbewusster, eigenverantwortlicher und strukturierter Arbeitsstil

   Kommunikationsstärke, hohe Serviceorientierung und selbstbewusstes, verbindliches Auftreten

   Sprachkenntnisse (Englisch, Französisch)

   Flexibilität und Mobilitätsbereitschaft

Sie profitieren bei uns nicht nur von einer attraktiven Vergütung im Rahmen unseres Firmentarifvertrages sondern auch von vielen Sozialleistungen und individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten. Zusätzlich kann Ihnen ein Dienstfahrzeug zur Verfügung gestellt werden. Ein persönlicher Pate macht Sie vom ersten Tag an mit Ihrem Job vertraut und ist Ihr Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Unternehmen. Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte vorzugsweise per E-Mail an:

martin.jaeckel@midewa.de MIDEWA Wasserversorgungsgesellschaft in Mitteldeutschland mbH,
Personalabteilung, Bahnhofstraße 13, 06217 Merseburg.

Bei Rückfragen stehen Ihnen Martin Jäckel (Tel: 03461 352-319, E-Mail: martin.jaeckel@midewa.de) oder Ramona Hädrich (Tel: 03461 352-305, E-Mail: ramona.haedrich@midewa.de) gern zur Verfügung

Technischer Leiter m/w

Für unser Versorgungsgebiet der MIDEWA suchen wir einen

Technischen Leiter m/w

Qualifikationen/Voraussetzungen:

  Abgeschlossenes technisches Studium oder gleichwertiger Abschluss

  Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung in der Siedlungswasserwirtschaft, Versorgungs-, Entsorgungs- oder Umwelttechnik, sowie im technischen Vertrieb und Marketing

  Spaß an technischen Lösungen sowie Überzeugungskraft Mitarbeiter und Kunden mitzureißen

  Erfahrung in vergleichbarer Führungsfunktion

  ein hohes Maß an Teamkompetenz, Organisationsstärke, Flexibilität und Kommunikationsvermögen

  unternehmerisches Denken

Aufgabenbereich:

  Fachliche und disziplinarische Führung des Teams

  Planung, Organisation und Durchführung der erforderlichen Aufgaben im Verantwortungsbereich; dazu gehören: Trinkwassergewinnung, -förderung und -verteilung, Anschlusswesen, Dokumentation, Investitionen/ Bauleistungen, ingenieurtechnisches Unterstützung in verschiedenen Dienstleistungen

  Ausbau und Weiterentwicklung im technischen Vertrieb und Marketing

  Organisation und vertragliche Gestaltung der notwendigen Außenbeziehungen zu Kunden und Auftragnehmern im Verantwortungsbereich

Vergütung:

       Vergütung nach Firmentarifvertrag MIDEWA

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 31.10.2018 vorzugsweise per E-Mail an martin.jaeckel@midewa.de.

Bei Rückfragen stehen Ihnen Martin Jäckel (Tel: 03461 352-319, E-Mail: martin.jaeckel@midewa.de) und

die Leiterin Personal Petra Assmann (Tel: 03461 352-276, E-Mail: petra.assmann@midewa.de) gern zur Verfügung.

Projektingenieur (m/w) Bau- und Investmaßnahmen für unsere Niederlassung in Bitterfeld

Für unsere Niederlassung Muldenaue-Fläming suchen wir am Standort Bitterfeld zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein

Projektingenieur (m/w) Bau- und Investmaßnahmen

Qualifikationen/Voraussetzungen:

•       abgeschlossenes Studium als Bachelor/ Master mit Vertiefung in der Siedlungswasserwirtschaft,

Versorgungs-, Entsorgungs- oder Tiefbau

•       Berufserfahrungen als Bauleiter oder Ingenieur in der Siedlungswasserwirtschaft

•       Fundierte Kenntnisse bautechnischer Gesetze/Verordnungen (VOB, HOAI etc.)

•       Eigeninitiative, Selbständigkeit und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen

•       Ausgeprägte Führungserfahrung sowie ein hohes Maß an Teamkompetenz, Organisationsstärke,

Flexibilität und Kommunikationsvermögen

•       PKW-Führerschein

Aufgabenbereich:                                                                                              

•       Bearbeitung von Bauvorhaben im Trinkwasser -und Kanalbau: Übernahme von Bauherrenaufgaben, Verantwortlich für Vorbereitung, Planung, Koordinierung, Überwachung und Dokumentation,

Bearbeitung von Fördermittelanträgen und –abrechnungen,

•       Vorbereitung der vertraglichen Regelungen mit allen Projektbeteiligten

•       Bearbeitung von Projekten, die sich aus dem Betrieb unserer Anlagen ergeben, darunter die Optimierung von Anlagen, Prozessen, Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen (Angebotseinholung, Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen)

Vergütung:

•       Vergütung nach Firmentarifvertrag MIDEWA

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte vorzugsweise per E-Mail an: martin.jaeckel@midewa.de MIDEWA Wasserversorgungsgesellschaft in Mitteldeutschland mbH,
Personalabteilung, Bahnhofstraße 13, 06217 Merseburg.

Bei Rückfragen stehen Ihnen Martin Jäckel (Tel: 03461 352-319) und die Leiterin Personal Petra Assmann (Tel: 03461 352-276, E-Mail: petra.assmann@midewa.de) gern zur Verfügung.

Projektingenieur (m/w) Bau- und Investmaßnahmen

Für unser Ver- und Entsorgungsgebiet suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

Projektingenieur (m/w) Bau- und Investmaßnahmen

Qualifikationen/Voraussetzungen:

•       abgeschlossenes Studium als Bachelor/ Master mit Vertiefung in der Siedlungswasserwirtschaft, Versorgungs-, Entsorgungs- oder Umwelttechnik und  vergleichbarer technischen Ausbildung

•       Berufserfahrungen als Bauleiter oder Ingenieur in der Siedlungswasserwirtschaft

•       Fundierte Kenntnisse bautechnischer Gesetze/Verordnungen (VOB etc.)

•       Eigeninitiative, Selbständigkeit und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen

•       Ausgeprägte Führungserfahrung sowie ein hohes Maß an Teamkompetenz, Organisationsstärke, Flexibilität und Kommunikationsvermögen

•       PKW-Führerschein

Aufgabenbereich:

•       Bearbeitung von Projekten, die sich aus dem Betrieb unserer Anlagen ergeben, sowie öffentlichen Ausschreibungen, darunter die Optimierung von Anlagen, Prozessen, Verbräuchen Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen (Angebotseinholung, Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen)

•       technische und organisatorische Umsetzung und Betreuung von Dienstleistungsprojekten sowie

Betrieb der Anlagen

•       technische Unterstützung der operativen Bereiche bei der Behebung von Störungen

•       aktive Zusammenarbeit im Team zu Sonderprojekten der Geschäftsleitung

Vergütung:

•       Vergütung nach Firmentarifvertrag MIDEWA

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte vorzugsweise per E-Mail an: martin.jaeckel@midewa.de MIDEWA Wasserversorgungsgesellschaft in Mitteldeutschland mbH,
Personalabteilung, Bahnhofstraße 13, 06217 Merseburg.

Bei Rückfragen stehen Ihnen Martin Jäckel (Tel: 03461 352-319) und die Leiterin Personal Petra Assmann (Tel: 03461 352-276, E-Mail: petra.assmann@midewa.de) gern zur Verfügung.

INFRA - Fachangestellte für Bäderbetriebe (m/w)/ Schwimmmeister (m/w)

Sie schätzen den Umgang mit Menschen, sind flexibel, kreativ, dynamisch und interessiert in einem engagierten Team neue Dinge zu bewegen? Wunderbar - dann sollten wir uns kennen lernen!

Für die INFRA Service Sachsen-Anhalt GmbH suchen wir für die Köthener Badewelt eine/ einen

Fachangestellte für Bäderbetriebe (m/w)/ Schwimmmeister (m/w)

 

Qualifikationen/ Voraussetzungen:

 ·         Ausbildung zum Fachangestellten für Bäderbetriebe/ Ausbildung zum Schwimmmeister

·         gültiges Rettungsschwimmerabzeichen, Ersthelferausbildung

·         selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten ebenso wie Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität

·         Bereitschaft zur Schichtarbeit

·         Kenntnisse in der modernen Bädertechnik

·         Erfahrungen in der Bäderanimation und Schwimmunterricht sind wünschenswert

 

Von Ihnen erwarten wir:

 

·         Gewährleistung der Verkehrssicherheitspflicht und der Betriebssicherheit

·         Aufsicht und Überwachung des Badebetriebes

·         Überwachung der Badewasserqualität und der hygienischen Zustände des gesamten Bades

·         Überwachung und Betreuung der technischen Anlagen

·         Übernahme von Tätigkeiten im Saunabereich wie z.B. Durchführung von Saunaaufgüssen,  Mitwirkung bei Sauna - Events

 

Vergütung:

·         Vergütung nach Firmentarifvertrag INFRA Service Sachsen-Anhalt GmbH

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an folgende Adresse, vorzugsweise per Mail: INFRA Service Sachsen-Anhalt GmbH, Personalabteilung Bahnhofstr. 13, 06217 Merseburg

 

Für Ihre Fragen stehen Ihnen Ramona Gebhardt unter 03461/ 352-271, ramona.gebhardt@midewa.derund Ramona Hädrich 03461/ 352-305, ramona.haedrich@midewa.de gern zur Verfügung.

INFRA - Sauna-Mitarbeiter (m/w)

Für die INFRA Service Sachsen-Anhalt GmbH suchen wir für die Köthener Badewelt einen

Sauna-Mitarbeiter (m/w)

 

Qualifikationen/ Voraussetzungen:

 ·   - in der Durchführung von Saunaaufgüssen und Auswirkungen des Saunierens und ihre Kenntnisse therapeutischen Wirkungen

·         - Flexibilität, Engagement und Einsatzbereitschaft

·         - kundenfreundliches Auftreten

·         - selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten

Von Ihnen erwarten wir:

 

- Betreuung, Beaufsichtigung und Beratung der Saunagäste

- Durchführung von Saunaaufgüssen

- Gewährleistung der Verkehrssicherheitspflicht und der Betriebssicherheitspflicht

- hohes Maß an Selbstorganisation und Eigenverantwortlichkeit

- Flexibilität, Kreativität und Mitwirkung bei Saunaevents

Vergütung:

 ·         Vergütung nach Firmentarifvertrag INFRA Service Sachsen-Anhalt GmbH

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an folgende Adresse, vorzugsweise auch per Mail: INFRA Service Sachsen-Anhalt GmbH, Personalabteilung Bahnhofstr. 13, 06217 Merseburg

 

Für Ihre Fragen stehen Ihnen Ramona Gebhardt unter 03461/ 352-271, ramona.gebhardt@midewa.derund Ramona Hädrich 03461/ 352-305, ramona.haedrich@midewa.de gern zur Verfügung.

INFRA - Schwimmmeister/-in zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Sie arbeiten gern mit Menschen zusammen, sind flexibel, besitzen eine hohe Einsatzbereitschaft, sind  dynamisch und interessiert in einem engagierten Team neue Dinge zu bewegen?

Wunderbar - dann sollten wir uns kennen lernen!

 

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit, ein breit gefächertes Aufgabenfeld in erfahrenen Teams und eine attraktive Vergütung.


Ihre Herausforderung:

Als Schwimmmeister/in unterstützen Sie mit ihrer Flexibilität die erfahrenen Teams in der Köthener Badewelt und in der Volksschwimmhalle Gräfenhainichen. Mit Ihrer ausgeprägten Persönlichkeit und mit einer gesunden Neugier auf neue Herausforderungen,  sorgen Sie für einen reibungslosen  Ablauf des Badebetriebes des Familien- und Freizeitbades in Köthen und in der Volksschwimmhalle Gräfenhainichen.

 

Von Ihnen erwarten wir:

 ·      Abgeschlossene Schwimmmeisterausbildung

·      Motivationsfähigkeit, Teamorientierung und Verantwortungsbewusstsein

·      hohes Maß an Flexibilität und Bereitschaft  an Wochenenden und Feiertagen zu arbeiten

·      Aufsicht und Betreuung des Badebetriebes

·      Gastfreundlichkeit

 

Für Ihre Fragen stehen Ihnen Frau Gebhardt unter 03461 /352-271, ramona.gebhardt@midewa.de und Herr Jäckel unter 03461/ 352-319, martin.jaeckel@midewa.de  gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an: INFRA Service GmbH, Personalabteilung, Bahnhofsstraße 13, 06217 Merseburg. Bitte übersenden Sie uns Ihre Unterlagen schriftlich oder per E-Mail.

INFRA - Aushilfskraft Rettungsschwimmer/in zum frühestmöglichen Zeitpunkt in Köthen

Stellenbezeichnung: Aushilfskraft Rettungsschwimmer/in (zu besetzen zum frühestmöglichen Zeitpunkt)

Einsatzort: INFRA Service Sachsen-Anhalt GmbH, Köthener Badewelt, Ratswall 9 in 06366 Köthen

Qualifikationen/Voraussetzungen:

    • Gültiges Rettungsschwimmerabzeichen
    • Ersthelferausbildung
    • Erfahrungen im Schwimmunterricht sind wünschenswert
    • Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität
    • Bereitschaft zum Schichtdienst

      Aufgabenbereich:

          • Überwachung des Badbetriebes
          • Aufsicht und Betreuung der Gäste
          • Mitwirkung bei Events

              Arbeitsort: Köthener Badewelt, Ratswall 9 in 06366 Köthen

              Arbeitszeit: flexibel

              Vegütung: max. 450,00 €/Monat

              Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per Post oder E-Mail an die folgende Adresse:

              INFRA Service Sachsen-Anhalt GmbH
              Personalabteilung, Frau Gebhardt
              Bahnhofstraße 13
              06217 Merseburg

               

              Bei Rückfragen stehen Ihnen gern Frau Gebhardt (Telefon: 03461 352-271 bzw. per E-Mail: ramona.gebhardt@midewa.de) oder Herr Jäckel (Telefon: 03461 352-319  bzw. per E-Mail: martin.jaeckel@midewa.de) zur Verfügung.

              INFRA - Aushilfskraft im Bereich Gastronomie zum frühestmöglichen Zeitpunkt in Köthen

              Stellenbezeichnung: Aushilfskraft im Bereich Gastronomie (zu besetzen zum frühestmöglichen Zeitpunkt)

              Einsatzort: INFRA Service Sachsen-Anhalt GmbH, Köthener Badewelt, Ratswall 9 in 06366 Köthen

              Qualifikationen/Voraussetzungen:

              • Zuverlässigkeit
              • Sicheres Auftreten im Umgang mit Badegästen 
              • Verantwortungsbewusstsein
              • Selbständige Arbeitsweise
              • Gesundheitsausweis von Vorteil

              Aufgabenbereich:

              • Kontakt mit Gästen und Verkauf
              • Zubereitung von Speisen und Getränken
              • Sichere Handhabung der Geräte, Maschinen und Gebrauchsgüter
              • Allgemeine Reinigungsaufgaben im Gastronomiebereich

              Arbeitsort: Köthener Badewelt, Ratswall 9 in 06366 Köthen

              Arbeitszeit: flexibel

              Vegütung: max. 450,00 €/Monat

              Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per Post oder E-Mail an die folgende Adresse:

              INFRA Service Sachsen-Anhalt GmbH
              Personalabteilung, Frau Gebhardt
              Bahnhofstraße 13
              06217 Merseburg

               

              Bei Rückfragen stehen Ihnen gern Frau Gebhardt (Telefon: 03461 352-271 bzw. per E-Mail: ramona.gebhardt@midewa.de) oder Herr Jäckel (Telefon: 03461 352-319  bzw. per E-Mail: martin.jaeckel@midewa.de) zur Verfügung.

              INFRA - Aushilfskraft im Bereich Reinigung zum frühestmöglichen Zeitpunkt in Köthen

              Stellenbezeichnung: Aushilfskraft im Bereich Reinigung (zu besetzen zum frühestmöglichen Zeitpunkt)

              Einsatzort: INFRA Service Sachsen-Anhalt GmbH, Köthener Badewelt, Ratswall 9 in 06366 Köthen

              Qualifikationen/Voraussetzungen:

              • Zuverlässigkeit
              • Sicheres Auftreten im Umgang mit Badegästen
              • Verantwortungsbewusstsein
              • Selbständige Arbeitsweise

              Aufgabenbereich:

              • Sichere Handhabung der Geräte, Maschinen und Gebrauchsgüter
              • Reinigungsaufgaben im Bereich Umkleide- und Sanitäranlagen

              Arbeitsort: Köthener Badewelt, Ratswall 9 in 06366 Köthen

              Arbeitszeit: flexibel

              Vegütung: max. 450,00 €/Monat

              Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per Post oder E-Mail an die folgende Adresse:

              INFRA Service Sachsen-Anhalt GmbH
              Personalabteilung, Frau Gebhardt
              Bahnhofstraße 13
              06217 Merseburg

               

              Bei Rückfragen stehen Ihnen gern Frau Gebhardt (Telefon: 03461 352-271 bzw. per E-Mail: ramona.gebhardt@midewa.de) oder Herr Jäckel (Telefon: 03461 352-319  bzw. per E-Mail: martin.jaeckel@midewa.de) zur Verfügung.

              INFRA - Aushilfskraft im Bereich Sauna zum frühestmöglichen Zeitpunkt in Köthen

              Stellenbezeichnung: Aushilfskraft im Bereich Sauna (zu besetzen zum frühestmöglichen Zeitpunkt)

              Einsatzort: INFRA Service Sachsen-Anhalt GmbH, Köthener Badewelt, Ratswall 9 in 06366 Köthen

              Qualifikationen/Voraussetzungen:

              • Kenntnisse in der Durchführung von Saunaaufgüssen
              • Kenntnisse und sicheres Auftreten in der Betreuung von Saunagästen
              • Ersthelferausbildung von Vorteil
              • Selbständige Arbeitsweise
              • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
              • Bereitschaft zum Schichtdienst

              Aufgabenbereich:

              • Betreuung der Gäste im Saunabereich
              • Durchführung von Aufgüssen
              • Mitwirkung bei Saunaevents
              • Allgemeine Reinigungstätigkeiten im Saunabereich

              Arbeitsort: Köthener Badewelt, Ratswall 9 in 06366 Köthen

              Arbeitszeit: flexibel

              Vegütung: max. 450,00 €/Monat

              Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per Post oder E-Mail an die folgende Adresse:

              INFRA Service Sachsen-Anhalt GmbH
              Personalabteilung, Frau Gebhardt
              Bahnhofstraße 13
              06217 Merseburg

               

              Bei Rückfragen stehen Ihnen gern Frau Gebhardt (Telefon: 03461 352-271 bzw. per E-Mail: ramona.gebhardt@midewa.de) oder Herr Jäckel (Telefon: 03461 352-319  bzw. per E-Mail: martin.jaeckel@midewa.de) zur Verfügung.

              INFRA - Aushilfskraft Rettungsschwimmer/in zum frühestmöglichen Zeitpunkt in Gräfenhainichen

              Stellenbezeichnung: Aushilfskraft Rettungsschwimmer/in (zu besetzen zum frühestmöglichen Zeitpunkt)

              Einsatzort: INFRA Service Sachsen-Anhalt GmbH, Volksschwimmhalle Gräfenhainichen, Lindenallee 11 in 06733 Gräfenhainichen

              Qualifikationen/Voraussetzungen:

              • Zuverlässig und aufgeschlossen
              • Freundliches, sicheres und verantwortungsbewusstes Auftreten im Umgang mit Badegästen
              • Selbständige Arbeitsweise, flexibel und teamfähig
              • Gute sportliche und geistige Verfassung
              • Gültiger Rettungsschwimmernachweis
              • Ersthelferausbildung

              Aufgabenbereich:

              • Gewährleistung der Verkehrssicherheit
              • Beaufsichtigung des Badebetriebes
              • Umgang mit Badegästen
              • Besucherbetreuung
              • Überwachung der technischen Anlagen
              • Prüfung, Kontrolle, Gewährleistung der Wasserqualität

              Arbeitsort: Volksschwimmhalle Gräfenhainichen, Lindenallee 11, 06773 Gräfenhainichen

              Arbeitszeit: flexibel

              Vegütung: max. 450,00 €/Monat

              Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per Post oder E-Mail an die folgende Adresse:

              INFRA Service Sachsen-Anhalt GmbH
              Personalabteilung, Frau Gebhardt
              Bahnhofstraße 13
              06217 Merseburg

               

              Bei Rückfragen stehen Ihnen gern Frau Gebhardt (Telefon: 03461 352-271 bzw. per E-Mail: ramona.gebhardt@midewa.de) oder Herr Jäckel (Telefon: 03461 352-319  bzw. per E-Mail: martin.jaeckel@midewa.de) zur Verfügung.

              INFRA - Aushilfskraft Kasse/Imbiss/Reinigung zum frühestmöglichen Zeitpunkt in Gräfenhainichen

              Stellenbezeichnung: Aushilfskraft im Bereich Kasse/Imbiss/Reinigung (zu besetzen zum frühestmöglichen Zeitpunkt)

              Einsatzort: INFRA Service Sachsen-Anhalt GmbH, Volksschwimmhalle Gräfenhainichen, Lindenallee 11 in 06733 Gräfenhainichen

              Qualifikationen/Voraussetzungen:

              • Zuverlässigkeit
              • Sicheres Auftreten im Umgang mit Badegästen
              • Verantwortungsbewusstsein
              • Selbständige Arbeitsweise
              • PKW Führerschein

              Aufgabenbereich:

              • Betreuung der Kasse
              • Umgang mit Gästen, Beratung und Verkauf
              • Zubereitung von Speisen und Getränken am Imbiss
              • Sichere Handhabung der Geräte, Maschinen und Gebrauchsgüter
              • Sachgerechte Reinigung der Umkleide- und Sanitäranlagen

              Arbeitsort: Volksschwimmhalle Gräfenhainichen, Lindenallee 11, 06773 Gräfenhainichen

              Arbeitszeit: flexibel

              Vegütung: max. 450,00 €/Monat

              Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per Post oder E-Mail an die folgende Adresse:

              INFRA Service Sachsen-Anhalt GmbH
              Personalabteilung, Frau Gebhardt
              Bahnhofstraße 13
              06217 Merseburg

               

              Bei Rückfragen stehen Ihnen gern Frau Gebhardt (Telefon: 03461 352-271 bzw. per E-Mail: ramona.gebhardt@midewa.de) oder Herr Jäckel (Telefon: 03461 352-319  bzw. per E-Mail: martin.jaeckel@midewa.de) zur Verfügung.

              Weitere Stellenangebote finden Sie unter:

              Karriereportal von Veolia

              Ansprechpartner für Stellenangebote

              MIDEWA GmbH

              Martin Jäckel

              Tel.: 03461 352-319
              E-Mail: martin.jaeckel@midewa.de

              MIDEWA Wasserversorgungsgesellschaft in Mitteldeutschland mbH

              Bahnhofstraße 13
              06217 Merseburg

              INFRA Service Sachsen-Anhalt GmbH

              Ramona Gebhardt

              Tel.: 03461 352-271
              E-Mail: ramona.gebhardt@midewa.de

              INFRA Service Sachsen-Anhalt GmbH

              Bahnhofstraße 13
              06217 Merseburg