Stellenangebote

Elektriker (m/w)

Für unseren Niederlassung Muldenaue-Fläming suchen wir am Standort Bitterfeld zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein

Elektriker (m/w)

Qualifikationen/Voraussetzungen:

  Facharbeiterabschluss als Elektriker oder vergleichbaren Abschluss

  Flexibilität, Teamfähigkeit und Kommunikationsvermögen

  Sachverstand, Zuverlässigkeit und handwerkliches Geschick

  Mobilität und Führerschein

  Körperliche Belastbarkeit

Aufgabenbereich:

  Ausführung von Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten an Elektro- und Steueranlagen überwiegend im Abwasserbereich

  Einmessen von Fehlerstellen

  Revision von ortsfesten Anlagen und ortsveränderlichen Geräten

  Selbstständige Störungssuche an elektrotechnischen Anlagen im Trinkwasser und Abwasserbereich

  Durchführung von Bereitschaftsdienst

Vergütung:

  Vergütung nach Firmentarifvertrag MIDEWA

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 30.06.2018 vorzugsweise per E-Mail an martin.jaeckel@midewa.de oder an folgende Adresse:

MIDEWA Wasserversorgungsgesellschaft in Mitteldeutschland mbH, Personalabteilung, Bahnhofstraße 13, 06217 Merseburg

Bei Rückfragen stehen Ihnen Martin Jäckel (Tel: 03461 352-319, E-Mail: martin.jaeckel@midewa.de) oder Ramona Hädrich (Tel: 03461 352-271, E-Mail: ramona.haedrich@midewa.de) gern zur Verfügung.

Jurist (m/w)

Für den Bereich Recht als Stabstelle der Geschäftsführung unterstützen Sie als Generalist die MIDEWA in sämtlichen Rechtsfragen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Merseburg einen

Jurist (m/w)

Aufgabenbereich:

•  Handlungsorientierte Beratung der operativen Ebenen

•  Recherche und Klärung zu allen anfallenden Rechtsfragen

•  Bearbeitung von anfallenden Frage­stellungen aus Versorgungswirtschaft, Gesellschaftsrecht, Vertragsrecht und Vergabe­recht

•  Er­arbeitung rechtlicher Positionen und Lösungs­strategien für Geschäfts­leitung,  Niederlassungen und Fach­abteilungen bis zur Erstellung, Ver­handlung und Qualitäts­sicherung von Ver­trägen aller Art

•  Verständliche Vermittlung juristischer Fragestellungen

• Bearbeitung von Versicherungs- und Haftpflichtsachverhalten, formelle und materielle Prüfung der Sach- und Rechtslage, im Rahmen der Schadensachbearbeitung anfallenden Tätigkeiten, wie Deckungsprüfung, Neuschadenslage, Zahlungen, Reservebildung, Prozessführung und Regresse

•  Unterstützung der Personalabteilung bei individual- und kollektivrechtlichen Fragestellungen mit Begleitung der externen Fachberater und Anwälten der Firma

•  Sicherung der Einhaltung von datenschutzrechtlichen Vorschriften

•  Unterstützung bei der Erstellung und Prüfung von Beschlussvorlagen für Gesellschaftsorgane, Satzungen, Satzungsänderungen, Geschäftsordnung und ähnliches

 
Qualifikationen/Voraussetzungen:

•  Sie sind Jurist/in oder haben eine vergleichbare Ausbildung

•  Sie verfügen über Berufserfahrung in dem benannten Aufgabengebiet

•  Sie sind ein ausgeprägter Teamplayer, haben Freude an der bereichsübergreifenden Zusammen­arbeit sowie an technischen und organisatorischen Zusammen­hängen und suchen stets pragmatische Lösungen

•  Sie haben die Bereitschaft, sich in andere Rechtsbereiche einzuarbeiten

•  Sie arbeiten strukturiert und lösungsorientiert und erkennen wirtschaftliche Zusammenhänge

•  Sie verfügen über eine ausgeprägte Sozial­kompetenz, Kommunikations­stärke, Konflikt­fähigkeit, Flexibilität und Eigeninitiative sowie hohes Qualitäts­bewusstsein

•  Sie sind kommunikationsstark in der deutschen Sprache, gerne auch in weiteren Sprachen

 

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie  bitte mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres nächstmöglichen Ein­tritts­ter­mins vorzugsweise per E-Mail an martin.jaeckel@midewa.de oder an folgende Adresse:

MIDEWA Wasserversorgungsgesellschaft in Mitteldeutschland mbH, Personalabteilung, Bahnhofstraße 13, 06217 Merseburg

Bei Rückfragen stehen Ihnen Petra Assmann (Tel: 03461 352-276, E-Mail: petra.assmann@midewa.de) oder Martin Jäckel (Tel: 03461 352-319, E-Mail: martin.jaeckel@midewa.de) gern zur Verfügung.

Volljurist (m/w)

Für den Bereich Recht als Stabstelle der Geschäftsführung unterstützen Sie als Generalist die MIDEWA in sämtlichen Rechtsfragen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Merseburg einen

Volljurist (m/w)

 Aufgabenbereich:

•  Handlungsorientierte Beratung der operativen Ebenen

•  Recherche und Klärung zu allen anfallenden Rechtsfragen

•  Bearbeitung von anfallenden Frage­stellungen aus Versorgungswirtschaft, Gesellschaftsrecht, Vertragsrecht und Vergabe­recht

•  Er­arbeitung rechtlicher Positionen und Lösungs­strategien für Geschäfts­leitung,  Niederlassungen und Fach­abteilungen bis zur Erstellung, Ver­handlung und Qualitäts­sicherung von Ver­trägen aller Art

•  Verständliche Vermittlung juristischer Fragestellungen

•  Bearbeitung von Versicherungs- und Haftpflichtsachverhalten, formelle und materielle Prüfung der Sach- und Rechtslage, im Rahmen der Schadensachbearbeitung anfallenden Tätigkeiten, wie Deckungsprüfung, Neuschadenslage, Zahlungen, Reservebildung, Prozessführung und Regresse

 •  Beratung der Personalabteilung bei individual- und kollektivrechtlichen Fragestellungen, Begleitung der externen Fachberater und Anwälten der Firma, u. a. eigenständige Analyse und Bewertung von Lösungs­möglichkeiten, Vertretung des Arbeitgebers bei arbeitsgerichtlichen Verfahren und Einigungs­stellen

•  Entwurf von gerichtlichen und außergerichtlichen Schriftsätzen

•  Sicherung der Einhaltung von datenschutzrechtlichen Vorschriften

•  Überwachung und Überprüfung der Einhaltung von Compliance Regelungen

•  Erstellung und Prüfung von Beschlussvorlagen für Gesellschaftsorgane, Satzungen, Satzungs-änderungen, Geschäftsordnung und ähnliches

Qualifikationen/Voraussetzungen:

•  Sie haben erfolgreich das Studium zum Volljuristen abgeschlossen

•  Sie verfügen über Berufserfahrung im Vertrags- und Gesellschaftsrecht, gerne auch auf dem Gebiet des Arbeitsrechts

•  Sie sind ein ausgeprägter Teamplayer, haben Freude an der bereichsübergreifenden Zusammen­arbeit sowie an technischen und organisatorischen Zusammen­hängen und suchen stets pragmatische Lösungen

•  Sie haben die Bereitschaft, sich in andere Rechtsbereiche einzuarbeiten

•  Sie arbeiten strukturiert und lösungsorientiert und erkennen wirtschaftliche Zusammenhänge

•  Sie verfügen über eine ausgeprägte Sozial­kompetenz, Kommunikations­stärke, Konflikt­fähigkeit, Flexibilität und Eigeninitiative, hohes Qualitäts­bewusstsein

•  Sie sind kommunikationsstark in der deutschen und englischen Sprache, gerne auch in weiteren Sprachen

 

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie  bitte mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres nächstmöglichen Ein­tritts­ter­mins vorzugsweise per E-Mail an martin.jaeckel@midewa.de oder an folgende Adresse:

MIDEWA Wasserversorgungsgesellschaft in Mitteldeutschland mbH, Personalabteilung, Bahnhofstraße 13, 06217 Merseburg

 

Bei Rückfragen stehen Ihnen Petra Assmann (Tel: 03461 352-276, E-Mail: petra.assmann@midewa.de) oder Martin Jäckel (Tel: 03461 352-319, E-Mail: martin.jaeckel@midewa.de) gern zur Verfügung.

Projektingenieur (m/w) Bau- und Investmaßnahmen

Für unser Ver- und Entsorgungsgebiet suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

Projektingenieur (m/w) Bau- und Investmaßnahmen

Qualifikationen/Voraussetzungen:

•       abgeschlossenes Studium als Bachelor/ Master mit Vertiefung in der Siedlungswasserwirtschaft, Versorgungs-, Entsorgungs- oder Umwelttechnik und  vergleichbarer technischen Ausbildung

•       Berufserfahrungen als Bauleiter oder Ingenieur in der Siedlungswasserwirtschaft

•       Fundierte Kenntnisse bautechnischer Gesetze/Verordnungen (VOB etc.)

•       Eigeninitiative, Selbständigkeit und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen

•       Ausgeprägte Führungserfahrung sowie ein hohes Maß an Teamkompetenz, Organisationsstärke, Flexibilität und Kommunikationsvermögen

•       PKW-Führerschein

Aufgabenbereich:

•       Bearbeitung von Projekten, die sich aus dem Betrieb unserer Anlagen ergeben, sowie öffentlichen Ausschreibungen, darunter die Optimierung von Anlagen, Prozessen, Verbräuchen Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen (Angebotseinholung, Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen)

•       technische und organisatorische Umsetzung und Betreuung von Dienstleistungsprojekten sowie

Betrieb der Anlagen

•       technische Unterstützung der operativen Bereiche bei der Behebung von Störungen

•       aktive Zusammenarbeit im Team zu Sonderprojekten der Geschäftsleitung

Vergütung:

•       Vergütung nach Firmentarifvertrag MIDEWA

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte vorzugsweise per E-Mail an: martin.jaeckel@midewa.de MIDEWA Wasserversorgungsgesellschaft in Mitteldeutschland mbH,
Personalabteilung, Bahnhofstraße 13, 06217 Merseburg.

Bei Rückfragen stehen Ihnen Martin Jäckel (Tel: 03461 352-319) und die Leiterin Personal Petra Assmann (Tel: 03461 352-276, E-Mail: petra.assmann@midewa.de) gern zur Verfügung.

INFRA - Sauna-Mitarbeiter (m/w)

Für die INFRA Service Sachsen-Anhalt GmbH suchen wir für die Köthener Badewelt einen

Sauna-Mitarbeiter (m/w)

 

Qualifikationen/ Voraussetzungen:

 ·   - in der Durchführung von Saunaaufgüssen und Auswirkungen des Saunierens und ihre Kenntnisse therapeutischen Wirkungen

·         - Flexibilität, Engagement und Einsatzbereitschaft

·         - kundenfreundliches Auftreten

·         - selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten

Von Ihnen erwarten wir:

 

- Betreuung, Beaufsichtigung und Beratung der Saunagäste

- Durchführung von Saunaaufgüssen

- Gewährleistung der Verkehrssicherheitspflicht und der Betriebssicherheitspflicht

- hohes Maß an Selbstorganisation und Eigenverantwortlichkeit

- Flexibilität, Kreativität und Mitwirkung bei Saunaevents

Vergütung:

 ·         Vergütung nach Firmentarifvertrag INFRA Service Sachsen-Anhalt GmbH

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an folgende Adresse, vorzugsweise auch per Mail: INFRA Service Sachsen-Anhalt GmbH, Personalabteilung Bahnhofstr. 13, 06217 Merseburg

 

Für Ihre Fragen stehen Ihnen Ramona Gebhardt unter 03461/ 352-271, ramona.gebhardt@midewa.derund Ramona Hädrich 03461/ 352-305, ramona.haedrich@midewa.de gern zur Verfügung.

INFRA - Schwimmmeister/-in zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Sie arbeiten gern mit Menschen zusammen, sind flexibel, besitzen eine hohe Einsatzbereitschaft, sind  dynamisch und interessiert in einem engagierten Team neue Dinge zu bewegen?

Wunderbar - dann sollten wir uns kennen lernen!

 

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit, ein breit gefächertes Aufgabenfeld in erfahrenen Teams und eine attraktive Vergütung.


Ihre Herausforderung:

Als Schwimmmeister/in unterstützen Sie mit ihrer Flexibilität die erfahrenen Teams in der Köthener Badewelt und in der Volksschwimmhalle Gräfenhainichen. Mit Ihrer ausgeprägten Persönlichkeit und mit einer gesunden Neugier auf neue Herausforderungen,  sorgen Sie für einen reibungslosen  Ablauf des Badebetriebes des Familien- und Freizeitbades in Köthen und in der Volksschwimmhalle Gräfenhainichen.

 

Von Ihnen erwarten wir:

 ·      Abgeschlossene Schwimmmeisterausbildung

·      Motivationsfähigkeit, Teamorientierung und Verantwortungsbewusstsein

·      hohes Maß an Flexibilität und Bereitschaft  an Wochenenden und Feiertagen zu arbeiten

·      Aufsicht und Betreuung des Badebetriebes

·      Gastfreundlichkeit

 

Für Ihre Fragen stehen Ihnen Frau Gebhardt unter 03461 /352-271, ramona.gebhardt@midewa.de und Herr Jäckel unter 03461/ 352-319, martin.jaeckel@midewa.de  gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an: INFRA Service GmbH, Personalabteilung, Bahnhofsstraße 13, 06217 Merseburg. Bitte übersenden Sie uns Ihre Unterlagen schriftlich oder per E-Mail.

INFRA - Aushilfskraft Rettungsschwimmer/in zum frühestmöglichen Zeitpunkt in Köthen

Stellenbezeichnung: Aushilfskraft Rettungsschwimmer/in (zu besetzen zum frühestmöglichen Zeitpunkt)

Einsatzort: INFRA Service Sachsen-Anhalt GmbH, Köthener Badewelt, Ratswall 9 in 06366 Köthen

Qualifikationen/Voraussetzungen:

    • Gültiges Rettungsschwimmerabzeichen
    • Ersthelferausbildung
    • Erfahrungen im Schwimmunterricht sind wünschenswert
    • Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität
    • Bereitschaft zum Schichtdienst

      Aufgabenbereich:

          • Überwachung des Badbetriebes
          • Aufsicht und Betreuung der Gäste
          • Mitwirkung bei Events

              Arbeitsort: Köthener Badewelt, Ratswall 9 in 06366 Köthen

              Arbeitszeit: flexibel

              Vegütung: max. 450,00 €/Monat

              Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per Post oder E-Mail an die folgende Adresse:

              INFRA Service Sachsen-Anhalt GmbH
              Personalabteilung, Frau Gebhardt
              Bahnhofstraße 13
              06217 Merseburg

               

              Bei Rückfragen stehen Ihnen gern Frau Gebhardt (Telefon: 03461 352-271 bzw. per E-Mail: ramona.gebhardt@midewa.de) oder Herr Jäckel (Telefon: 03461 352-319  bzw. per E-Mail: martin.jaeckel@midewa.de) zur Verfügung.

              INFRA - Aushilfskraft im Bereich Gastronomie zum frühestmöglichen Zeitpunkt in Köthen

              Stellenbezeichnung: Aushilfskraft im Bereich Gastronomie (zu besetzen zum frühestmöglichen Zeitpunkt)

              Einsatzort: INFRA Service Sachsen-Anhalt GmbH, Köthener Badewelt, Ratswall 9 in 06366 Köthen

              Qualifikationen/Voraussetzungen:

              • Zuverlässigkeit
              • Sicheres Auftreten im Umgang mit Badegästen 
              • Verantwortungsbewusstsein
              • Selbständige Arbeitsweise
              • Gesundheitsausweis von Vorteil

              Aufgabenbereich:

              • Kontakt mit Gästen und Verkauf
              • Zubereitung von Speisen und Getränken
              • Sichere Handhabung der Geräte, Maschinen und Gebrauchsgüter
              • Allgemeine Reinigungsaufgaben im Gastronomiebereich

              Arbeitsort: Köthener Badewelt, Ratswall 9 in 06366 Köthen

              Arbeitszeit: flexibel

              Vegütung: max. 450,00 €/Monat

              Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per Post oder E-Mail an die folgende Adresse:

              INFRA Service Sachsen-Anhalt GmbH
              Personalabteilung, Frau Gebhardt
              Bahnhofstraße 13
              06217 Merseburg

               

              Bei Rückfragen stehen Ihnen gern Frau Gebhardt (Telefon: 03461 352-271 bzw. per E-Mail: ramona.gebhardt@midewa.de) oder Herr Jäckel (Telefon: 03461 352-319  bzw. per E-Mail: martin.jaeckel@midewa.de) zur Verfügung.

              INFRA - Aushilfskraft im Bereich Reinigung zum frühestmöglichen Zeitpunkt in Köthen

              Stellenbezeichnung: Aushilfskraft im Bereich Reinigung (zu besetzen zum frühestmöglichen Zeitpunkt)

              Einsatzort: INFRA Service Sachsen-Anhalt GmbH, Köthener Badewelt, Ratswall 9 in 06366 Köthen

              Qualifikationen/Voraussetzungen:

              • Zuverlässigkeit
              • Sicheres Auftreten im Umgang mit Badegästen
              • Verantwortungsbewusstsein
              • Selbständige Arbeitsweise

              Aufgabenbereich:

              • Sichere Handhabung der Geräte, Maschinen und Gebrauchsgüter
              • Reinigungsaufgaben im Bereich Umkleide- und Sanitäranlagen

              Arbeitsort: Köthener Badewelt, Ratswall 9 in 06366 Köthen

              Arbeitszeit: flexibel

              Vegütung: max. 450,00 €/Monat

              Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per Post oder E-Mail an die folgende Adresse:

              INFRA Service Sachsen-Anhalt GmbH
              Personalabteilung, Frau Gebhardt
              Bahnhofstraße 13
              06217 Merseburg

               

              Bei Rückfragen stehen Ihnen gern Frau Gebhardt (Telefon: 03461 352-271 bzw. per E-Mail: ramona.gebhardt@midewa.de) oder Herr Jäckel (Telefon: 03461 352-319  bzw. per E-Mail: martin.jaeckel@midewa.de) zur Verfügung.

              INFRA - Aushilfskraft im Bereich Sauna zum frühestmöglichen Zeitpunkt in Köthen

              Stellenbezeichnung: Aushilfskraft im Bereich Sauna (zu besetzen zum frühestmöglichen Zeitpunkt)

              Einsatzort: INFRA Service Sachsen-Anhalt GmbH, Köthener Badewelt, Ratswall 9 in 06366 Köthen

              Qualifikationen/Voraussetzungen:

              • Kenntnisse in der Durchführung von Saunaaufgüssen
              • Kenntnisse und sicheres Auftreten in der Betreuung von Saunagästen
              • Ersthelferausbildung von Vorteil
              • Selbständige Arbeitsweise
              • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
              • Bereitschaft zum Schichtdienst

              Aufgabenbereich:

              • Betreuung der Gäste im Saunabereich
              • Durchführung von Aufgüssen
              • Mitwirkung bei Saunaevents
              • Allgemeine Reinigungstätigkeiten im Saunabereich

              Arbeitsort: Köthener Badewelt, Ratswall 9 in 06366 Köthen

              Arbeitszeit: flexibel

              Vegütung: max. 450,00 €/Monat

              Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per Post oder E-Mail an die folgende Adresse:

              INFRA Service Sachsen-Anhalt GmbH
              Personalabteilung, Frau Gebhardt
              Bahnhofstraße 13
              06217 Merseburg

               

              Bei Rückfragen stehen Ihnen gern Frau Gebhardt (Telefon: 03461 352-271 bzw. per E-Mail: ramona.gebhardt@midewa.de) oder Herr Jäckel (Telefon: 03461 352-319  bzw. per E-Mail: martin.jaeckel@midewa.de) zur Verfügung.

              INFRA - Aushilfskraft Rettungsschwimmer/in zum frühestmöglichen Zeitpunkt in Gräfenhainichen

              Stellenbezeichnung: Aushilfskraft Rettungsschwimmer/in (zu besetzen zum frühestmöglichen Zeitpunkt)

              Einsatzort: INFRA Service Sachsen-Anhalt GmbH, Volksschwimmhalle Gräfenhainichen, Lindenallee 11 in 06733 Gräfenhainichen

              Qualifikationen/Voraussetzungen:

              • Zuverlässig und aufgeschlossen
              • Freundliches, sicheres und verantwortungsbewusstes Auftreten im Umgang mit Badegästen
              • Selbständige Arbeitsweise, flexibel und teamfähig
              • Gute sportliche und geistige Verfassung
              • Gültiger Rettungsschwimmernachweis
              • Ersthelferausbildung

              Aufgabenbereich:

              • Gewährleistung der Verkehrssicherheit
              • Beaufsichtigung des Badebetriebes
              • Umgang mit Badegästen
              • Besucherbetreuung
              • Überwachung der technischen Anlagen
              • Prüfung, Kontrolle, Gewährleistung der Wasserqualität

              Arbeitsort: Volksschwimmhalle Gräfenhainichen, Lindenallee 11, 06773 Gräfenhainichen

              Arbeitszeit: flexibel

              Vegütung: max. 450,00 €/Monat

              Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per Post oder E-Mail an die folgende Adresse:

              INFRA Service Sachsen-Anhalt GmbH
              Personalabteilung, Frau Gebhardt
              Bahnhofstraße 13
              06217 Merseburg

               

              Bei Rückfragen stehen Ihnen gern Frau Gebhardt (Telefon: 03461 352-271 bzw. per E-Mail: ramona.gebhardt@midewa.de) oder Herr Jäckel (Telefon: 03461 352-319  bzw. per E-Mail: martin.jaeckel@midewa.de) zur Verfügung.

              INFRA - Aushilfskraft Kasse/Imbiss/Reinigung zum frühestmöglichen Zeitpunkt in Gräfenhainichen

              Stellenbezeichnung: Aushilfskraft im Bereich Kasse/Imbiss/Reinigung (zu besetzen zum frühestmöglichen Zeitpunkt)

              Einsatzort: INFRA Service Sachsen-Anhalt GmbH, Volksschwimmhalle Gräfenhainichen, Lindenallee 11 in 06733 Gräfenhainichen

              Qualifikationen/Voraussetzungen:

              • Zuverlässigkeit
              • Sicheres Auftreten im Umgang mit Badegästen
              • Verantwortungsbewusstsein
              • Selbständige Arbeitsweise
              • PKW Führerschein

              Aufgabenbereich:

              • Betreuung der Kasse
              • Umgang mit Gästen, Beratung und Verkauf
              • Zubereitung von Speisen und Getränken am Imbiss
              • Sichere Handhabung der Geräte, Maschinen und Gebrauchsgüter
              • Sachgerechte Reinigung der Umkleide- und Sanitäranlagen

              Arbeitsort: Volksschwimmhalle Gräfenhainichen, Lindenallee 11, 06773 Gräfenhainichen

              Arbeitszeit: flexibel

              Vegütung: max. 450,00 €/Monat

              Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per Post oder E-Mail an die folgende Adresse:

              INFRA Service Sachsen-Anhalt GmbH
              Personalabteilung, Frau Gebhardt
              Bahnhofstraße 13
              06217 Merseburg

               

              Bei Rückfragen stehen Ihnen gern Frau Gebhardt (Telefon: 03461 352-271 bzw. per E-Mail: ramona.gebhardt@midewa.de) oder Herr Jäckel (Telefon: 03461 352-319  bzw. per E-Mail: martin.jaeckel@midewa.de) zur Verfügung.

              Ausbildung - Elektroniker für Betriebstechnik

              Zum 01.08.2018 suchen wir eine/-n Auszubildende/-n:

               

              Elektroniker für Betriebstechnik

               

              Standort: Eisleben

               •  Ausbildungsdauer 3,5 Jahre

                Berufsschule in Sangerhausen

                Ausbildungsorte Servicebereiche der MIDEWA und voraussichtlich AVO e.V. in Schkopau

                Tätigkeiten: Fertigen, Montieren und Installieren von Baugruppen und Geräten, Inbetriebnahme, Änderung und Erweiterung von elektrotechnischen Anlagen, Entstörung, u.a.

              Voraussetzungen

                      erfolgreicher Realschulabschluss, Teamfähigkeit und Motivation, Spaß an Herausforderungen

              Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 31.01.2018 an folgende Adresse:

              vorzugsweise per E-Mail

              MIDEWA Wasserversorgungsgesellschaft in Mitteldeutschland mbH,
              Personalabteilung, Bahnhofstraße 13, 06217 Merseburg

              Bei Fragen steht Ihnen Frau Knoll (Tel: 03461 352-289, E-Mail: anna.knoll@midewa.de) gern zur Verfügung.

              Ausbildung - Kauffrau/-mann für Büromanagement

               

              Zum 01.08.2018 suchen wir zwei Auszubildende im kaufmännischen Bereich:

              Kauffrau/-mann für Büromanagement

              Standort: Merseburg

                     Ausbildungsdauer 3 Jahre

                     Berufsschule am Wohnort oder in Wohnortnähe

                     Ausbildungsorte Hauptverwaltung und Niederlassungen der MIDEWA

              Ausbildungsinhalte

                     Kaufmännische Steuerung und Kontrolle

                     Auftragsabrechnung

                     Statistik und Datenverarbeitung

                     Lagerhaltung

                     Lohn und Gehaltsabrechnung

                     Personalwesen, u.a.

              Voraussetzungen

                     erweiterter Realschulabschluss

                     Teamfähigkeit und Motivation

                     Spaß an Herausforderungen

              Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 31.01.2018 an folgende Adresse:

              vorzugsweise per E-Mail

              MIDEWA Wasserversorgungsgesellschaft in Mitteldeutschland mbH,
              Personalabteilung, Bahnhofstraße 13, 06217 Merseburg

              Bei Fragen steht Ihnen Frau Knoll (Tel: 03461 352-289, E-Mail: anna.knoll@midewa.de) gern zur Verfügung.

              Ausbildung - Anlagenmechaniker/-in

              Zum 01.08.2018 suchen wir zwei Auszubildende:

              Anlagenmechaniker/-in

              Standorte: Querfurt und Bitterfeld

               

                Ausbildungsdauer 3,5 Jahre

                Berufsschule in Leuna

                Ausbildungsorte Servicebereiche der MIDEWA und Lehrwerkstatt der SG SAS in Naumburg

                Tätigkeiten: Schacht- und Tiefbauarbeiten, manuelles und maschinelles Bearbeiten von Werkstoffen, installieren und Instandhalten versorgungstechnischer Anlagen, u.a.

               

              Voraussetzungen

              •       erfolgreicher Realschulabschluss, Teamfähigkeit und Motivation, Spaß an Herausforderungen

               

              Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 31.01.2018 an folgende Adresse: vorzugsweise per E-Mail

              MIDEWA Wasserversorgungsgesellschaft in Mitteldeutschland mbH,
              Personalabteilung, Bahnhofstraße 13, 06217 Merseburg

              Bei Fragen steht Ihnen Frau Knoll (Tel: 03461 352-289, E-Mail: anna.knoll@midewa.de) gern zur Verfügung.

              Ausbildung - Fachkraft für Abwassertechnik (m/w)

              Zum 01.08.2018 suchen wir zwei Auszubildende:

              Fachkraft für Abwassertechnik

              Standorte: Bitterfeld und Rollsdorf

               

                Ausbildungsdauer 3 Jahre

                Berufsschule in Bitterfeld

                Ausbildungsorte Servicebereiche der MIDEWA und Lehrwerkstatt der SG SAS in Naumburg

                Tätigkeiten: Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik, Schacht- und Tiefbauarbeiten, Abwasseraufbereitung- und –wirtschaft, Grundlagen der Verfahrenstechnik im Abwasser,  u.a.

               

              Voraussetzungen

               

                erfolgreicher Realschulabschluss, Teamfähigkeit und Motivation, Spaß an Herausforderungen

               

              Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 31.01.2018 an folgende Adresse: vorzugsweise per E-Mail

               

              MIDEWA Wasserversorgungsgesellschaft in Mitteldeutschland mbH,
              Personalabteilung, Bahnhofstraße 13, 06217 Merseburg

              Bei Fragen steht Ihnen Frau Knoll (Tel: 03461 352-289, E-Mail: anna.knoll@midewa.de) gern zur Verfügung.

              Ausbildung - Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w)

              Zum 01.08.2018 suchen wir vier Auszubildende:

              Fachkraft für Wasserversorgungstechnik

              Standorte: Merseburg, Pratau und Reinstedt

               

                Ausbildungsdauer 3 Jahre

                Berufsschule in Weimar

                Ausbildungsorte Servicebereiche der MIDEWA und Lehrwerkstatt der SG SAS in Naumburg

                Tätigkeiten: Wassergewinnung, -förderung, -aufbereitung, -speicherung, Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik, Schacht- und Tiefbauarbeiten, Umweltschutztechnik, u.a.

               

              Voraussetzungen

               

                erfolgreicher Realschulabschluss, Teamfähigkeit und Motivation, Spaß an Herausforderungen

               

              Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 31.01.2018 an folgende Adresse: vorzugsweise per E-Mail

              MIDEWA Wasserversorgungsgesellschaft in Mitteldeutschland mbH,
              Personalabteilung, Bahnhofstraße 13, 06217 Merseburg

              Bei Fragen steht Ihnen Frau Knoll (Tel: 03461 352-289, E-Mail: anna.knoll@midewa.de) gern zur Verfügung.

              Ausbildung - Fachangestellte/-r für Bäderbetriebe

              Zum 01.08.2018 suchen wir eine/n Auszubildende/n:

              Fachangestellte/-r für Bäderbetriebe

              Standort: Köthen und Gräfenhainichen

                     Ausbildungsdauer 3 Jahre

                     Berufsschule in Lutherstadt Wittenberg

                     Ausbildungsorte Bäder der INFRA Service Sachsen-Anhalt:  „Köthener Badewelt“,

              „Volksschwimmhalle Gräfenhainichen“

                     überbetriebliche Ausbildung in der AWU Bildungsgesellschaft mbH Zschornewitz

              Ausbildungsinhalte

                     Grundlagen zu Organisation, Arbeitssicherheit, Umweltschutz, Betriebssicherheit

                     Beaufsichtigung des Badebetriebes

                     Betreuen von Besuchern

                     Einleiten und Ausüben von Wasserrettungsmaßnahmen

                     Messen physikalischer und chemischer Größen

                     Pflegen und Warten bäder- und freizeittechnischer Einrichtungen

              Voraussetzungen

                     erfolgreicher Hauptschulabschluss

                     gute körperliche und geistige Verfassung (Rettungsschwimmabzeichen von Vorteil)

                     Teamfähigkeit und Motivation

                     Hohe Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein

              Vergütung

                     nach Firmentarifvertrag der INFRA Service Sachsen-Anhalt GmbH (Stand August 2017):

              1.Lj: 650,00 €/Monat, 2.Lj: 694,00 €/Monat, 3. Lj: 751,00 €/Monat, 24 Tage Urlaub

              Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 31.01.2018 an folgende Adresse:

              INFRA Service Sachsen-Anhalt GmbH, Personalabteilung, Bahnhofstraße 13, 06217 Merseburg, Bei Fragen steht Ihnen Frau Knoll (Tel: 03461 352-289, E-Mail: anna.knoll@midewa.de) gern zur Verfügung.

              Weitere Stellenangebote finden Sie unter:

              Karriereportal von Veolia

              Ansprechpartner für Stellenangebote

              MIDEWA GmbH

              Martin Jäckel

              Tel.: 03461 352-319
              E-Mail: martin.jaeckel@midewa.de

              MIDEWA Wasserversorgungsgesellschaft in Mitteldeutschland mbH

              Bahnhofstraße 13
              06217 Merseburg

              INFRA Service Sachsen-Anhalt GmbH

              Ramona Gebhardt

              Tel.: 03461 352-271
              E-Mail: ramona.gebhardt@midewa.de

              INFRA Service Sachsen-Anhalt GmbH

              Bahnhofstraße 13
              06217 Merseburg